Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

am 29.03.2019, um 16:30 Uhr war es so weit. Ein Tieflader, ein Bagger, ein Spaten und das gesamte Team von Wohllebens Waldakademie:

Der erste Spatenstich für das neue Bürogebäude von Wohllebens Waldakademie wurde gesetzt.


Von links nach rechts:
Tobias Wohlleben, Miriam Wohlleben, Peter Wohlleben, Robert Zawada, Maura Beusch, Lidwina Eichler und Josef Eichler
Foto: Johanna Bruske

Peter Wohlleben, Bestsellerautor des »geheimen Lebens der Bäume«, freute sich mit seiner Frau Miriam und seinem Team, bald endlich in größere Räume umzuziehen. »Die Nachfrage nach unseren Angeboten hat uns selber überrascht«, so der Förster. »Wir haben uns innerhalb kürzester Zeit zum führenden Anbieter von Waldführer-Ausbildungen entwickelt.« Hinzu kommen ein umfangreiches Veranstaltungsangebot, die Unterstützung von Umweltschutzgruppen sowie die weltweite Förderung von Wald- und Naturschutz. Unter anderem ist Wohllebens Waldakademie Partner eines kleinen Indianerstamms in Britisch Columbia.

Auch die Verwaltung der Ortsgemeinde Wershofen gratulierte dem Ehepaar Wohlleben, welches die Finanzierung möglich machte. Für den Ort stellen der Ausbau der Einrichtung und die Schaffung neuer Arbeitsplätze einen wichtigen Wirtschaftsfaktor dar. Für Peter Wohlleben erfüllt sich außerdem ein Kindheitstraum. 

Die Ortsgemeinde Wershofen freut sich, dass die gute Zusammenarbeit zwischen Wohllebens Waldakademie und der Ortsgemeinde nun noch fester wird.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zawada

Ortsbürgermeister

Text: Ortsgemeinde Wershofen